FILZSPANNUNG

Die korrekte Filzspannung liegt deutlich unter den Werten für Formiersiebe, was aber nicht bedeutet, dass sie weniger wichtig ist.

  • ein faltig laufender Filz wird im Pressnip umgehend zerstört
  • Spannung beeinflusst unmittelbar das Entwässerungsverhalten eines Filzes
  • die Pressfilzen werden absichtlich schräg gefahren um Vibrationen zu reduzieren
  • durch zu hohe Spannung können die Pressfilze zu schmal werden
  • Lager- oder Walzenschäden durch zu hohe Spannung

  • Probleme durch welligen oder röhrigen Filzlauf
  • Nahtfilze zeigen bei zu hoher Spannung eine deutliche Nahtmarkierung



Feltest Produkte zur Filzspannungsmessung:

Feltest Tensio+ – die einmalige 3-Sensor Technologie welche den Einfluss durch den Bediener stark reduziert

Feltest TensioMaster – das beste mechanische Messgerät welches auf dem Markt erhältlich ist

Weitere Links

White Paper: Schlecht gewartete Spannungsmessgeräte verursachen unter Umständen hohe Schäden (Englisch)