Slider

RealSpeed

Die Papiermaschinenbespannung muss mit genau justierten Geschwindigkeiten laufen. Aber tut sie das wirklich?

 

Warum die Geschwindigkeit messen, wenn das ablesen am DCS-System so einfach ist?

Die im DCS-System angezeigte Geschwindigkeit ist ein auf Basis eingegebener Daten errechneter Wert. Wird z.B. ein fehlerhafter Walzendurchmesser eingegeben, wird die benötigte Geschwindigkeit fehlerhaft berechnet und reguliert. Um fehlerhaften Eingaben vorzubeugen empfiehlt es sich nach einem Walzenwechsel immer, die Geschwindigkeiten mit einem Handmessgerät zu kontrollieren. Messungen an der Walzenoberfläche und an der Bespannung beugen potentiellen Fehlerquellen vor.

 

Drei gute Gründe die wahre Geschwindigkeit zu ermitteln:

  1. Unerwartete Geschwindigkeitsdifferenzen verursachen Laufprobleme
  2. Identifizieren Sie Schlupf was zu hohem Verschleiss an Bespannungen führt
  3. Einfach, Schnell und Zuverlässig

 

Die RealSpeed Ausführungen:

Das RealSpeed Handmessrad kann mit der batteriebetriebenen Basisstation entweder per Kabel (RealSpeed basic) oder über Funk (RealSpeed wireless) verbunden werden.
 

previous arrow
next arrow
Slider

SpecificationsRealspeed
Speed range0.1 – 3000 m/min, 0.3 – 9840 ft/min
Accuracy0.05% ± 1 digit.
Read-out unitsm/s, m/min, m/h, ft/s, ft/min, ft/h
To be used onForming fabrics, press felts, dryer screens, rolls
Wheel diameterØ 100 mm, 3.94 in
Measuring wheelsone wheel for rolls, forming and dryer fabrics; one wheel especially for press felts
Temperature range0-60°C / 32-140°F (long term measurements) 0-90°C / 32-195°F (short term measurements)
WeightWeight of parts held during measuring: 1.25 kg, 2.75 lb Complete set including carrying case: 5 kg, 11 lb
Power supply4 x AA type disposable batteries
Options- Wireless connection between wheel and control unit
- Optical sensor
-Control unit with adjustable input sensitvity